Home / Dessert Rezepte / Ultimate Monster Cookies Rezept

Ultimate Monster Cookies Rezept

Diese ultimativen Monster-Kekse sind mit Haferflocken, Schokoladenchips, Erdnussbutter und M & M’s gefüllt und sind so einfach!

Ultimate Monster Cookies Rezept von addapinch.com

Ich denke immer an diese Monsterplätzchen im Sommer. Ich bin mir nicht sicher, ob es daran liegt, dass meine Schwester und ich Mama helfen würden, sie vor dem Spiel von Freunden zu spielen, oder ob ich die Tradition fortsetze, sie für Sam und seine Freunde zu machen. Sie sind vollgepackt mit Aromen, die wir liebten, und Sam und seine Freunde lieben genauso wie wir!

Aber ernsthaft? Was ist in diesen Dingen nicht zu lieben? Ich habe bestimmt nichts gefunden!

Jeder einzelne Biss ist mit Köstlichkeit gefüllt!

Dieses Rezept macht etwa zwei Dutzend mittelgroße Kekse mit einem zwei Esslöffel Kekse, kann aber leicht halbiert werden, wenn Sie nur ein paar machen oder verdoppeln oder verdreifachen möchten, selbst wenn Sie sie für eine Party oder eine große Gruppe machen.

Ich liebe es, das Rezept zu verdoppeln, die Hälfte sofort backen zu lassen und dann den Rest zu portionieren, auf der Keksschale im Gefrierfach etwa 15 Minuten lang zu frieren und dann in einen Reißverschlussbeutel im Gefrierfach zu legen, um später verwendet zu werden. Dann können Sie den gefrorenen Kuchenteig, den Sie zum Backen benötigen, einfach entfernen und den Keks im Handumdrehen servieren!

Kinderleicht!

So mache ich mein Rezept für das ultimative Monster-Cookie. Ich hoffe, du liebst sie genauso wie wir alle!

Ultimate Monster Cookies Rezept

Diese ultimativen Monster-Kekse sind mit Haferflocken, Schokoladenchips, Erdnussbutter und M & M’s gefüllt und sind so einfach!

  • cup butter softened to room temperature 1/2 Tasse Butter auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • cup peanut butter 3/4 Tasse Erdnussbutter
  • cup packed brown sugar 1 Tasse brauner Zucker
  • cup granulated sugar 1 Tasse Kristallzucker
  • large eggs 2 große Eier
  • teaspoons vanilla 1 1/2 Teelöffel Vanille
  • cup all-purpose flour 1/2 Tasse Allzweckmehl
  • teaspoon baking soda 1 Teelöffel Backpulver
  • teaspoon baking powder 1/2 Teelöffel Backpulver
  • teaspoon salt 1/2 Teelöffel Salz
  • cups rolled oats 2 Tassen Haferflocken
  • cups semisweet chocolate chips 2 Tassen halbsüße Schokoladenstückchen
  • cup candy-coated chocolate pieces like M&M’s 1 Tasse mit Schokolade überzogene Schokoladenstücke wie M & M’s
  1. Ofen auf 350ºF vorheizen. Backbleche mit Backpapier oder Antihaft-Silikon-Backmatten säubern. Beiseite legen.

  2. Butter, Erdnussbutter, braunen Zucker und Kristallzucker cremig rühren, bis sie leicht und flaumig sind. Fügen Sie Eier einzeln hinzu, bis sie gut miteinander vermischt sind. Vanille, Mehl, Natron, Backpulver, Salz und Hafer unterrühren, bis alles gut vermischt ist. Dann Schokoladenstückchen und Bonbons einrühren.

  3. Schaufeln Sie Keksteig mit etwa 2 Esslöffeln oder einem gehäuften Esslöffel und lassen Sie sie auf vorbereitete Pfannen fallen. 12-14 Minuten backen, bis sie leicht goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen, bevor Sie sie aus der Pfanne nehmen. Bis zu einer Woche in einem luftdichten Behälter lagern.

Alle Bilder und Text © Robyn Stone zum Hinzufügen einer Prise

Genießen!
Robyn xo

überprüfe auch

Zitronenkuchen-Rezept mit Aroma und Geruch

Zitronenkuchen Rezept Zitronenkuchen-Rezept , das erste, an das wir uns erinnern, wenn die Zitrone das …