Home / Dessert Rezepte / Perfektes Brownie-Plätzchen-Rezept

Perfektes Brownie-Plätzchen-Rezept

Das perfekte Brownie-Cookie-Rezept , das Sie immer wieder machen! Fleißig, fudgy und so lecker ist dies das Rezept für Brownie-Cookies, nach dem Sie gesucht haben!

Das perfekte Brownie-Cookie-Rezept, das Sie immer wieder machen! Fleißig, fudgy und so lecker ist dies das Rezept für Brownie-Cookies, nach dem Sie gesucht haben! // addapinch.com

Es ist kein Geheimnis, wie sehr ich Schokolade liebe. Mit einem Bissen meines Schokoladenkuchens wusste jeder, dass die Person, die diesen Kuchen herstellte, wirklich in reiche, nachgiebige Schokolade verliebt war. Kein Wunder also, dass meine Brownie-Kekse gleich sind, oder?

Sogar mein Mann, der Ihnen sagen wird, dass er eher ein Obst-Typ ist, als Schokolade, wird diese Kekse wie ein Geschäft von niemandem abschrecken. Seine liebste Art, sie zu essen? Mit ein oder zwei Kugeln hausgemachtem Vanilleeis gewärmt. Na sicher.

Um meine Brownie-Kekse zuzubereiten, sollten Sie sich auf das berauschende Schokoladenaroma vorbereiten, das diese Babys produzieren, während Sie sie herstellen. Sie möchten Ihre Familie warnen – oder eine noch bessere Idee wäre, sie überhaupt nicht zu warnen. Das ist der Trick, den ich manchmal benutze, wenn ich meinen Mann oder meinen Sohn noch nicht gesehen habe und ich weiß, dass sie irgendwo im Haus sind. Wenn Sie eine Menge Kekse backen, werden sie jedes Mal herausgezogen.

Ich kann nicht sagen, dass ich sie beschuldige. Ich stehe da und mache sie und kann nicht darüber hinwegkommen, wie unglaublich sie riechen!

Hier ist mein Perfect Brownie Cookies Rezept. Ihr Jungs werdet verrückt, verliebt in diese Babys!

Perfektes Brownie-Plätzchen-Rezept

Das perfekte Brownie-Cookie-Rezept, das Sie immer wieder machen! Fleißig, fudgy und so lecker ist dies das Rezept für Brownie-Cookies, nach dem Sie gesucht haben!

  • cup salted butter 1/2 Tasse gesalzene Butter
  • cup strong brewed coffee 1/4 Tasse stark gebrühter Kaffee
  • 1.5 ounce chocolate bars, broken into pieces 4 1,5 Unzen Schokoriegel, in Stücke gebrochen
  • cups milk semi-sweet or dark chocolate chips, divided 4 Tassen Milch Halbbitter- oder dunkle SchokoladeChips, geteilt
  • cup all-purpose flour 1 Tasse Allzweckmehl
  • cup cocoa powder 1/2 Tasse Kakaopulver
  • teaspoon baking powder 1/2 Teelöffel Backpulver
  • teaspoon salt 1/4 Teelöffel Salz
  • large eggs 4 große Eier
  • cups granulated sugar 1 1/2 Tassen Kristallzucker
  • teaspoons vanilla 1 1/2 Teelöffel Vanille
  1. Butter, stark gebrühten Kaffee, Schokoriegel und 2 Tassen Schokoladenstückchen bei mittlerer Hitze in einen kleinen Topf geben und häufig umrühren, damit er nicht schmilzt. Vom geschmolzenen Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.

  2. Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Salz in einer mittleren Schüssel verquirlen. Beiseite legen.

  3. Ofen auf 350ºF vorheizen. Umrandete Backbleche mit Pergamentpapier oder Silikonbackmatten auslegen.

  4. Eier und Kristallzucker zusammen schlagen, bis sich die Eier mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit aufgehellt haben. Verringern Sie die Geschwindigkeit des Mischers und fügen Sie Vanille hinzu. Gekühlte geschmolzene Schokoladenmischung und Mehlmischung langsam einrühren, dabei darauf achten, die Seiten und den Boden zu stoppen und abzureiben, um sicherzustellen, dass sie gut miteinander kombiniert werden. Restliche 2 Tassen Schokoladenstückchen einrühren.

  5. Schöpfen Sie den Teig mit einem mittleren (2 Esslöffel) Keks oder einem gehäuften Esslöffel aus und lassen Sie ihn auf vorbereitete Backbleche fallen. Lassen Sie zwischen jedem Tropfen Brownie-Cookie-Teig etwa 2 Zoll Platz, damit sich die Kekse ausbreiten können. In den vorgeheizten Ofen stellen und backen, bis die Kekse glänzend sind und durchgehend gegart werden, etwa 12 bis 15 Minuten. Lassen Sie das Gerät vollständig abkühlen, bevor Sie es mit einem Spatel aus dem Backblech nehmen, um es in einen Rost oder eine Backplatte zu legen. In einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Alle Bilder und Text © Robyn Stone zum Hinzufügen einer Prise

Genießen!
Robyn xo

überprüfe auch

Zitronenkuchen-Rezept mit Aroma und Geruch

Zitronenkuchen Rezept Zitronenkuchen-Rezept , das erste, an das wir uns erinnern, wenn die Zitrone das …