Home / Dessert Rezepte / Iced Oatmeal Cookies-Rezept

Iced Oatmeal Cookies-Rezept

Haferkekse lassen mich sofort an behagliche, gemütliche Nachmittage zu Hause denken, vor allem an diese leckeren vereisten.

Iced Oatmeal Cookies | © addapinch.com

Als ich aufwuchs, waren Haferkekse eine der Spezialitäten meiner Mutter. Es schien, als hätte sie einen Teller mit warmen Haferflocken-Keksen in Sekundenschnelle bereit, wenn wir etwas Zeit mit ihr brauchten. Ich denke, deshalb erinnern sie mich so sehr an gemütliche Nachmittage, die lesen oder einfach nur mit Mama sprechen.

Iced Oatmeal Cookies | © addapinch.com

Von Zeit zu Zeit fügte sie ihren Haferflocken Kekse mit einem besonderen Hauch von Nieselregen hinzu und dann war alles in Ordnung mit der Welt. Ihre Kekse beruhigten alles, was dich schmerzte, und jubelten, was auch immer du erreicht hast.

Iced Oatmeal Cookies | © addapinch.com

Verstehen Sie mich nicht falsch, eiskalte Haferkekse werden niemals auffällig sein oder Lust auf verzierte Kekse oder sogar die Göttlichkeit meiner Großmutter haben. Das ist einfach nicht die Rolle, die ich mir für einen Haferflocken-Keks vorstelle.

Iced Oatmeal Cookies | © addapinch.com

Sie sind; Der Keks, an den ich mich gerne wende, wenn ich an Zuhause denke und aufwachse, wo meine größte Sorge der Welt pünktlich am Nachmittag nach Hause kam, um The Brady Bunch zu sehen . Seltsamerweise interessierte mich auch damals mehr für das, was Alice vorging, als für Marcias Kleid. Heh.

Iced Oatmeal Cookies | © addapinch.com

Ich hätte es wissen sollen.

Hier ist mein Rezept für Iced Oatmeal Cookies. Ich hoffe du liebst sie.

Iced Oatmeal Cookies-Rezept

Haferkekse machen das ganze Jahr über ein beliebtes Keksrezept. Diese gefrorenen Haferkekse werden schnell zu einem beliebten Rezept.

  • cup butter softened 1/2 Tasse Butter weich gemacht
  • cup vegetable shortening 1/4 Tasse Gemüse-Backfett
  • cup light brown sugar packed 1 Tasse hellbrauner Zucker verpackt
  • egg 1 Ei
  • cup milk 1/3 Tasse Milch
  • teaspoons vanilla 2 Teelöffel Vanille
  • cup all-purpose flour 1 Tasse Allzweckmehl
  • teaspoon baking soda 1/2 Teelöffel Backpulver
  • teaspoon salt 1/2 Teelöffel Salz
  • teaspoon ground cinnamon 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • teaspoon ground nutmeg 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • cups rolled oats 3 Tassen Haferflocken
  • cup raisins 1 Tasse Rosinen
  • cup chopped walnuts 1 Tasse gehackte Walnüsse
  • thinned with an additional 1 tablespoon of milk Keksglasurrezept verdünnt mit einem zusätzlichen 1 Esslöffel Milch
  1. Ofen auf 350ºF vorheizen. Bereiten Sie Backbleche vor, indem Sie sie mit Pergamentpapier oder Silikonbackmatten auskleiden. Beiseite legen.

  2. Butter, Backfett und braunen Zucker schaumig rühren, ca. 3 Minuten. Mischen Sie Ei, Milch und Vanille bei niedriger Geschwindigkeit, bis sie gut miteinander vermischt sind. Mehl, Backpulver, Salz, Zimt und Muskatnuss in einer kleinen Schüssel verquirlen. Langsam in Butter und Zuckermischung einarbeiten, bis alles gut vermischt ist. Hafer, Rosinen und Walnüsse unterrühren.

  3. Lassen Sie den Esslöffel auf vorbereitete Backbleche fallen. Zwischen 12-15 Minuten backen, bis sie goldbraun sind und fest werden. Aus dem Ofen nehmen und auf Pfannen ca. 2 Minuten abkühlen lassen, bevor sie in einen Rost gelegt werden, um sie vollständig abzukühlen.

  4. In einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Alle Bilder und Text © Robyn Stone zum Hinzufügen einer Prise

Glückliches Backen!

XO,
Robyn

überprüfe auch

Zitronenkuchen-Rezept mit Aroma und Geruch

Zitronenkuchen Rezept Zitronenkuchen-Rezept , das erste, an das wir uns erinnern, wenn die Zitrone das …