Home / Dessert Rezepte / Haben Sie die Rezepte von Kadayıflı Pasha Wrap ausprobiert? Details

Haben Sie die Rezepte von Kadayıflı Pasha Wrap ausprobiert? Details

Wir legen besonderen Wert auf die mit Kadayif hergestellten Rezepte. Weil Kadayıf den Süßigkeiten einen sehr angenehmen Geschmack verleiht. Sie werden es wirklich mögen, wenn Sie es versuchen. Kadayifs Mund ist voll von knusprigen Krümeln, die Ihren Gaumen würdig sind. Es ist ein nicht süßer süßer Nachtisch, der das Essen nicht schneidet. Dies ist eine einfache und einfache Vorbereitung für das Süße, das wir in die Video-Erzählung einfügen. Haben Sie das Rezept für Puddingverpackung ausprobiert? Hier finden Sie alles im Titel Ihrer Angaben . Um Ihnen zu helfen, dieses Rezept durch die richtigen Informationen einfacher zu machen, haben wir die folgenden Vorkehrungen getroffen. Kadayif Vanillesoße köstliche Kombination von Aromen , die ein einzigartiges Vergnügen offenbaren von” verpackungs kadayif pasha> Nachdem er das gesagt haben zu arbeiten , wird Sie versucht , die Weizenschrot Verpackung? Hier sind die Details unserer Details.

Muhallebili” kaday rezept ist sehr lecker>

Für das Wickeln von Kadayıflı Paşa benötigte Materialien

-300 Gramm gerösteter Kadayif (Sie können dies auf kleinen Waagen wiegen.)

– Teetasse mit Zucker verfeinern (Hälfte des zu füllenden Glases)

-1 Esslöffel Dorfbutter

– Frisch gepresstes frisches Schlankheitsmittel

– Sie können Zimt hinzufügen, wenn Sie möchten

Was soll ich verwenden?

-2 Packungen Vanille

1 Liter frische Milch

-3 Teetassen Süßigkeiten

-200 g Butter

-3 Mehl im Glas Tee

Klicken Sie hier, um das Video anzusehen

Bitte” klicken sie f unsere lebensmittelkategorie.>

Schritt für Schritt Vorbereitung der Kadayif Pasha Wrap

1. Als erstes müssen wir unseren Gewichtsverlust in eine tiefe Schüssel legen.

2. Einen Esslöffel Butter in eine Schüssel geben und mischen. Wir fügen der zerlassenen Butter zerbröckelte Schmetterlinge hinzu und braten bei mittlerer Kraft gut. (Der Zweck hier ist, sie zu braten, aber die Frauen müssen rot sein.)

3. Fügen Sie unseren gerösteten Kadayifs bis zu einer halben Tasse Tee den Zuckertee hinzu und braten Sie noch etwas.

4. Wir stellen sicher, dass die sich verjüngenden Knetungen im vorherigen Schritt in das rechteckige Tablett gegossen werden, dass dann keine Lücken entstehen und sie sich abkühlen.

5. Beginnen Sie mit der Zubereitung Ihrer Creme, während sich Ihr Kataifi auf der einen Seite befindet.

6. Fügen Sie eine tiefe Tasse Milch, Zucker und Mehl hinzu. Dann kochen bis es dunkel ist.

7. Fügen Sie die Butter der eingedickten Sahne in der angegebenen Menge hinzu und schmelzen Sie sie.

8. Mischen Sie langsam, indem Sie Vanille hinzufügen.

9. Schlagen Sie Ihre Sahne oder Schneebesen mit Hilfe eines Mixers ab und nehmen Sie sie aus dem Ofen, wenn sie ein knuspriges, glattes Aussehen haben.

10. Fügen Sie die Creme auf dem Kadayif hinzu, die Sie in das Tablett gegossen haben.

11. Nach dem Übertragen der Creme platzieren wir sie mit Hilfe eines Spatels richtig.

12. Nehmen Sie eine flache Form und stellen Sie es durchschnittlich 4 Stunden in den Kühlschrank. So hören wir weiter zu.

13. Schneiden Sie Ihr ausgeruhtes, cremiges Dessert vorsichtig von der Mitte aus. Sie können sich dieses Video ansehen und Hilfe bekommen.

14. Teilen Sie es in insgesamt 12 Stücke und fügen Sie die Walnüsse und Zimt in die Scheiben, die wir geteilt haben, und machen Sie sie als Brötchen fertig.

15. Schließlich sind wir im 15. Schritt bei der Präsentation. Sie können die Brötchen auf den Teller nehmen und entweder Pistazien oder Schokolade darübergießen und servieren.

Lass Honig Süßigkeiten sein?

Sie können uns auf unserer Facebook-Adresse folgen . https://www.facebook.com/stylekadincom/?fref=ts”>

Wie” ist ber schrift> In unserem Artikel mit dem Titel Dessert Dessert, Slice Dessert Zutaten sowie Sorbet und Dessert Dessert erhalten Sie Informationen über die detaillierte Konstruktion.

überprüfe auch

Zitronenkuchen-Rezept mit Aroma und Geruch

Zitronenkuchen Rezept Zitronenkuchen-Rezept , das erste, an das wir uns erinnern, wenn die Zitrone das …