Home / Dessert Rezepte / Haben Sie das Schokoladen-Flourless-Kuchen-Rezept probiert?

Haben Sie das Schokoladen-Flourless-Kuchen-Rezept probiert?

Zutaten:

4 Eierstücke

1 Tasse Puderzucker

1 Tasse Reismehl

1 Packung Backpulver

1 Tasse Olivenöl

1 Packung Vanille

2 Esslöffel Kakao

1 Tasse Milch

Optionale Walnuss

Für Schokoladensauce:

200 ml Sahne

250 Gramm dunkle Schokolade

Zubereitung:

Eier und Puderzucker in einer Rührschüssel schlagen.

Reismehl, Backpulver, Olivenöl, Vanille und Kakao hinzugeben und weiter schlagen. Auf Wunsch können Sie Walnusspartikel hinzufügen. Gießen Sie die Mischung in eine Kuchenform mit öligem Papier.

Im vorgeheizten 180-Grad-Ofen 30-35 Minuten garen und aus dem Ofen nehmen.

Die Milch auf den Puderzucker gießen und warten, bis die Milch mit Milch gefüllt ist.

Erhitzen Sie die Sahne für Schokoladensauce.

Fügen Sie die bittere Schokolade hinzu, die Sie in große Stücke geteilt haben, und mischen Sie, bis die Schokolade schmilzt.

Die heiße Sauce aus der Form auf den warmen Kuchen gießen und servieren.

überprüfe auch

Zitronenkuchen-Rezept mit Aroma und Geruch

Zitronenkuchen Rezept Zitronenkuchen-Rezept , das erste, an das wir uns erinnern, wenn die Zitrone das …