Home / Dessert Rezepte / Erdbeerzeit Kuchen

Erdbeerzeit Kuchen

Zutaten für Erdbeerzeit Kuchen:

Für Biskuitkuchen:

  • 7 Eierstücke
  • 2 Esslöffel Puderzucker
  • 1 Teetasse Wasser
  • 1,5 Tasse Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 500 g Erdbeere
  • 1 Tasse Nüsse

Für Sahne:

  • 2 Tassen Milch
  • Eine halbe Tasse Puderzucker
  • 3 Eierstücke
  • 1 Kaffeetasse Stärke
  • 1 Kaffeetasse Butter
  • Vanille

Erdbeerzeit Kuchen Vorbereitung:

  1. Milch, Kristallzucker, 3 Eier, Stärke und Vanille in einem Topf aufschlagen, um die Sahne zuzubereiten.
  2. Bei mittlerer Hitze 6-7 Minuten kochen. Die Sauce aus dem Feuer nehmen und die Butter hinzufügen. Umrühren und abkühlen lassen.
  3. Waschen und filtern Sie die Erdbeeren. Schneiden Sie zwei in der Mitte.
  4. Verwenden Sie zur Zubereitung des Kuchenteigs die Eier, Puderzucker, Wasser, Mehl und Backpulver.
  5. Kühlen Sie 2 separate Backbleche mit Butterbrotpapier ab.
  6. Teig in die Schalen füllen und mit einem Spatel verteilen.
  7. Im vorgeheizten Backofen auf 220 Grad 10 Minuten backen. Zum Abkühlen aus dem Ofen nehmen.
  8. Entfernen Sie 3 herzförmige Schwammscheiben mit einem herzförmigen Teigschneider.
  9. Achten Sie darauf, dass Sie nach dem Schneiden von Schwammkissen nicht brechen.
  10. Sahne die Sahne auf den Kuchen.
  11. Verzieren Sie die Oberseite des Kuchens mit Erdbeerscheiben.
  12. Erdbeerkuchen ist servierfertig.

Viel Spaß beim Af

Gesponserte Links

überprüfe auch

Zitronenkuchen-Rezept mit Aroma und Geruch

Zitronenkuchen Rezept Zitronenkuchen-Rezept , das erste, an das wir uns erinnern, wenn die Zitrone das …